Foto: Berliner Landeszentrale für politische Bildung

Demokratiefest der Berliner Landeszentrale für politische Bildung

Am 21.05.2016 feierte die Berliner Landeszentrale für politische Bildung ein „Demokratiefest“ mit einem vielseitigen Programm, Gesprächsrunden, Filmen, Workshops, Ausstellungen, Musik, kulturellen Beiträgen und vielem mehr.

Gemeinsam mit verschiedenen Projekten und Trägern der politischen Bildung in Berlin stellte sich das FEZ-Berlin vor und gestaltete die Veranstaltung mit einem Workshop zum Thema "Demokratie und Wertebildung" mit. 

In Gesprächsrunden diskutierten u.a. Sandra Scheeres (Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft), Andreas Germershausen (Beauftragter des Berliner Senats für Integration und Migration), Wolfgang Benz (Wissenschaftler), Sookee (Rapperin) sowie Thomas Krüger (Leiter der Bundeszentrale für politische Bildung).

Die Veranstaltung fand im Amerika Haus in der Hardenbergstraße statt und richtete sich an alle interessierten Berlin/innen.